Autor

Wieso ISO?
Über Sinn und Unsinn von Zertifizierungen nach ISO 9001 und co.

So lautet der Titel meines ersten Buchs.

„Wieso ISO?“ ist keine weitere Anleitung zur Einführung eines QM-Systems auf Basis der ISO 9001:2015. Vielmehr wird reflektiert, warum in vielen Organisationen das Qualitätsmanagement einen schweren Stand hat und selbstverständlich enthält es zahlreiche Anregungen zur Verbesserung der Wirksamkeit von Managementsystemen.

Viele Beispiele runden das Leseerlebnis ab. Negativbeispiele sollen die Unsinnigkeit vor Augen führen und Positivbeispiele sollen Anregungen zur Verbesserung geben. Zudem habe ich mich bemüht, einen lockeren Sprachstil zu verwenden (Lesbarkeit und Spaß stehen über dem wissenschaftlichen Anspruch).

Buchrückentext

Jahr für Jahr finden in Deutschland pro Arbeitstag über 200 Zertifizierungsaudits statt. Im Vorfeld wird in den Unternehmen aufgeräumt. Dokumente werden hektisch auf Vordermann gebracht. Am Tag des Audits herrscht Unsicherheit. Bloß nichts Falsches sagen oder zeigen. Am letzten Audittag lauscht die Führungsriege gebannt dem Abschlussgespräch. Endlich fällt der entscheidende Satz: „Wir werden die Zertifikatserteilung empfehlen.“

Hurra, es ist geschafft! Wieder ein Jahr Ruhe vor der ISO 9001.

Viele seltsame Verhaltensweisen deuten darauf hin, dass Unternehmen, deren Berater und Auditoren das Ziel von QM aus den Augen verloren haben. Aufklärung hilft dabei, sinnvolle von unsinnigen Aktivitäten zu unterscheiden. Hierzu werden folgende Themen reflektiert:

  • Warum hat die ISO 9001 einen schlechten Ruf?
  • Was ist ein QM-System und für wen ist es gedacht?
  • Warum gibt es Zertifizierungen?
  • Was haben Führungskräfte mit QM zu tun?
  • Warum gibt es weitere Managementsystemnormen?
  • Was können zertifizierte Unternehmen verbessern?

Zahlreiche positive und negative Beispiele aus der Praxis verdeutlichen die Themen. Auch wenn dieses Buch keine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Zertifikat ist, enthält es wertvolle Tipps zur sinnvollen Umsetzung der Normanforderungen.


Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen.