Mitarbeitende bei einer Schulung

Training für Ihre Kompetenzentwicklung

Um im Beruf „Wirksam“ zu sein, benötigen Mitarbeitende Fachkompetenz, Sozialkompetenz und Methodenkompetenz. Seminare, Workshops und Coachings helfen, diese Wirksamkeit zu verbessern.

In-House Training

Die perfekte Möglichkeit, Themen auf Ihre individuellen Bedürfnisse zuschneiden. Hierbei können sich Training (klassische Seminare), Workshops (Moderation von Gruppen zu definierten Aufgaben) und Coaching (Gruppen und Einzelpersonen) wertvoll ergänzen.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

Individuelle Abstimmung der Ziele und Inhalte.
Nahtloser Übergang in Praxisworkshops möglich.
Interne Themen können offen angesprochen werden.
Flexibilität in jeder Hinsicht (Zeiten, Teilnehmende, …)

Anregungen für Trainingsinhalte finden Sie hier:

Konzept der 3 Stunden

Training in kleinen Dosen: Steter Tropfen höhlt den Stein
Steter Tropen höhlt den Stein

Die Trainingsinhalte werden in gut verdaubare Einheiten von 3 Stunden aufgeteilt. Vor und nach den Einheiten können Ihre Teilnehmer*innen in das Tagesgeschäft eingreifen. Mit Abständen von 2 bis 4 Wochen werden einzelne Trainingsinhalte vermittelt. Das fördert die Konzentration und sichert das Erreichen Ihre Schulungsziele.

Zwischen den Einheiten können die Teilnehmer*innen das Erlernten praktisch auszuprobieren. Das bietet zusätzlich die Möglichkeit zur Reflexion des Erlernten am nächsten Trainingstag.

Immer mehr Kunden entscheiden sich bei In-House Trainings für das Konzept der 3 Stunden.

Videotraining und mehr

Digitale Trainingsangebote

In meinem Online-Shop finden Sie Videotrainings mit vielen Extras

Handouts für Ihre Notizen
Übungsblätter
Vorlagen für die Praxis
Quiz zur Wissensabfrage
Persönliche Zertifikate im PDF Format
Lifetime Zugriff auf die Inhalte

Die eingesetzte Plattform (Elopage mit Sitz in Berlin) garantiert eine DSGVO-konforme Abwicklung und bietet Ihnen alle gängigen Zahlungsmitteln (PayPal, Kreditkarte, Überweisung). Sie erhalten automatisch eine ordentliche Rechnung mit ausgewiesener MwSt.

Scroll to Top